Jahreshauptversammlung 2023

Am 22. Jänner 2023 fand die Jahreshauptversammlung der FF Waidendorf statt. Das Feuerwehrhaus war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Neben den Kameraden der FF-Waidendorf nahm auch Bgm. Herbert Bauch an der Jahreshauptversammlung teil.

Bericht des Kommandanten

Mannschaftsstand per 14.01.2023: 42 Kameraden (32 Aktive, 10 Reservisten)
Neueintritte: keine
Austritte: 5
Übertritt in Reserve: 1
Verstorben: 1

Statistik 2022

Einsätze: Wir hatten 8 technische Einsätze, 02 Brandeinsatz 01 Schadstoffeinsatz und 00 Brandsicherheitswachen. Bei 18 Einsatzstunden waren 125 Kameraden insgesamt 231 Stunden im Einsatz.
Dabei sind wir 106 km gefahren. Gesamtkilometer im Jahr 2021: 1.627 km (KLF 1.271 km), (RLFA 356 km).

Übungen/Schulungen/Kurse/Bewerbe: Bei 18 Übungen, 2 Schulungen 9 Kursteilnahmen 8 Ausbildertätigkeiten und 12 Bewertertätigkeiten waren insgesamt 189 Kameraden 320 Stunden im Feuerwehrdienst.

Sonstige Tätigkeiten: Bei 31 sonstigen Tätigkeiten (Feuerwehrhaus-Instanthaltungsarbeiten, Weihnachtsstand, kirchliche Anlässe, …) haben insgesamt 486 Kameraden 1857 Stunden im Feuerwehrdienst aufgewendet.

Gesamt inkl. überregionaler Tätigkeiten insgesamt 113 Einsätze, Übungen, Tätigkeiten mit insgesamt 2596 aufgewendeten Stunden

Ernennungen/Beförderungen/Auszeichnungen

Beförderung vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann am 07.05.2022
Stefan Ehm, Sebastian Gruber, Michael Haider, Bernd Lindmeier, Rainer Schmid

Ernennung zum EOBM: am 07.05.2022 – Johann Ribisch

Auszeichnungen:
Katastrophen-Verdienstzeichen des ÖBFV Nord-Mazedonien 2021 – OBI Hermann Boswald
Verdienstzeichen NÖ LFV 3. Klasse in Bronze in Hauskirchen – LM Herbert Friedrich


Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens
40 Jahre in Hauskirchen - LM Walter Köberle
25 Jahre in Hauskirchen - V Hannes Friedrich

Ernennung: 22.01.2023 LM Werner Ehm zum Sachbearbeiter Atemschutz der FF Waidendorf

Kommandant Hermann Boswald bedankte sich bei Kamerad Franz Stary für die 27-jährige Tätigkeit als Atemschutzsachbearbeiter in der FF-Waidendorf. Dieser Übergab die Funktion an Kamerad Werner Ehm. 

Kommandant Hermann Boswald beendet die Mitgliederversammlung um 16:25 mit „Gut Wehr“.

Zum Ausklang der Jahreshaupversammlung gab es dann noch ein gemeinsames Abendessen.

Newsflash

Friedenslicht 2022

24.12.2022

Heuer war es wieder möglich, dass Friedenslicht im Feuerwehrhaus bei Glühwein, Traubenpunsch und Tee abzuholen. 

Die Kameraden Hermann Boswald, Franz Stary und Leopold Boyer jun. zauberten wieder wunderbaren Glühwein in ihren Töpfen.

Weiterlesen...

Besucherzähler

Heute 0 Gestern 56 Woche 291 Monat 244 Insgesamt 53700

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online