UA4 Atemschutzübung 2019

20.09.2019

Diese Unterabschnitts-Atemschutzübung wurde von der FF Jedenspeigen mit folgendem Szenario ausgearbeitet:

Brand in der Kellerröhre des Schlosskellers Jedenspeigen

Eine verletzte Person musste aus der verrauchten Kerllerröhre gerettet werden. Beim Einstieg in den Keller musste ein Hindernis überwunden werden. Weiter waren einige Gegenstände zu entfernen. Mittels Wandtechnik wurde die verletzte Person gefunden und mit einem Tragetuch nach oben gebracht.

Truppanzahl:

FF Jedenspeigen: 2 Trupps
FF Dürnkrut: 2 Trupps
FF Waidendorf: 1 Trupp

Die Übung wurde von ASB AS Franz Stary überwacht und begleitet.

Die FF Niederabsdorf war für die Befüllung der Flaschen im FF Haus in Jedenspeigen.

Nach der Übungsbesprechung gab es zum Abschluss noch einen Imbiss im FF Haus Jedenspeigen. Danke an die FF Jedenspeigen.

 

  

Wetter Waidendorf

Besucherzähler

Heute 3 Gestern 9 Woche 119 Monat 155 Insgesamt 23541

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online