Hortbesuch im FF-Haus Juli 2018

16.07.2018

Hort-Ferienbetreuung Dürnkrut zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Waidendorf

Endlich war es soweit. Montag, 16.07.2018, und es war schönes Wetter. Die Kinder konnten es kaum erwarten endlich einmal für ein paar Stunden selbst Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann zu sein.
Nach einer ordnungsgemäßen Begrüßung dauerte es nicht lange und die Kinder nahmen unsere beiden Feuerwehrfahrzeuge in Besitz. Es wurden vom Kommandant, Hermann Boswald, die beiden Fahrzeuge erklärt wobei auch viele Fragen von den interessierten Kindern gestellt wurden. Im Anschluss wurde ein Feuerwehr-Parallel-Staffellauf (mit Warnwestenwechsel) mit den Kindern durchgeführt. Da die Begeisterung so groß war wiederholten wir diesen sportlichen Bewerb. Genug Sport, jetzt war Stärkung angesagt. Gerastet wurde auf unserem neu adaptierten Unterstellplatz (Grillplatz) beim Feuerwehrhaus. Zur Stärkung gab es leckere Wurstsemmeln. Gestärkt und ein wenig ausgeruht starteten wir unser Zielspritzen mit der Kübelspritze. Diese Kübelspritze ist noch immer ein offizieller Ausrüstungsgegenstand (wird für Kleinbrände und Entstehungsbrände verwendet) der Feuerwehren. Zum Abschluss durften sich die Kinder selbst einwenig abkühlen.

Ich darf mich beim Hort-Ferienbetreuungsteam Dürnkrut sowie bei den Kindern für die tollen gemeinsamen Stunden recht herzlich bedanken und wer weiß vielleicht war ja schon ein zukünftiges Feuerwehrmitglied dabei.  

 

Wetter Waidendorf

Besucherzähler

Heute 0 Gestern 24 Woche 116 Monat 351 Insgesamt 22923

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online