UA Funkübung Mai 2021

19.05.2021

Die FF Jedenspeigen arbeitete die Unterabschnitts-Funkübung vom 19.05.2021 mit folgendem Übungsszenario aus:

Übungsannahme war ein Brand der Küche in der Volksschule Jedenspeigen.

Die Küche befindet sich im EG der Schule. Schüler und Lehrer befanden sich im 1. Stock in den Klassen und waren durch das verrauchte Stiegenhaus nicht im Stande, die Schule zu verlassen.

Mittels Drehleiter der FF Zistersdorf und der Leiter der Gemeinde Jedenspeigen wurden die Schüler und Lehrer aus dem 1. Stock in Sicherheit gebracht.

 

Folgende Aufgaben wurden von den Wehren durchgeführt:

FF-Jedenspeigen: Einsatzleitung, Brandbekämpfung

FF Sierndorf: Wasserversorgung für FF Jedenspeigen

FF-Dürnkrut: Rettung der Schüler und Lehrer mittels Atemschutztrupp

FF-Waidendorf: Rettung der Schüler und Lehrer mittels Atemschutztrupp

Die einzelnen Wehren waren in den eigenen Feuerwehrhäusern.

Insgesamt nahmen 25 Kamerad*innen an der Übung teil.

UA Kommandant Franz Stary und ASB NA VM Christian Hummel überwachten die Übung.

 

Besucherzähler

Heute 20 Gestern 15 Woche 68 Monat 462 Insgesamt 38318

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online