UA4 Übung August 2017

04.08.2017

Diese Unterabschnittsübung wurde von der FF Dürnkrut in 2 Szenarien ausgearbeitet: 

Szenario 1:

Flurbrand am Kinderspielplatz in der Feldgasse.

Die FF Jedenspeigen übernahm mit dem RLFA den Löschangriff und die FF Sierndorf speiste die FF Jedenspeigen von der Schottergrube der Firma Kolar.

Szenario 2:

Flurbrand am Firmenareal der Firma Stolz.

Die FF Dürnkrut übernahm hier mit dem RLFA den Löschangriff und die FF Waidendorf speiste die FF Dürnkrut von einem Löschbrunnen. Hier wurde mit 7 Saugschläuchen über das RLFA aus dem Brunnen angesaugt und über 5 B-Leitungen das RLFA der FF Dürnkrut angespeist. Die FF Dürnkrut setzte auch ein Hydroschild ein.

Insgesamt waren 40 Kameraden bei tropischen Temperaturen im Einsatz.

Die Übung wurde neben unserem Unterabschnittskommandanten HBI Franz Stary auch vom Unterabschnittskommandanten des Unterabschnittes 6 HBI Roman Höss überwacht und begleitet.

Vielen Dank auch für die Getränkeversorgung an Herrn Stolz.

Nach der Übungsbesprechung im FF Haus Dürnkrut gab es zum Abschluss noch einige saure Leckerbissen. Danke an die FF Dürnkrut.

 

  

 

Wetter Waidendorf

Besucherzähler

Heute 1 Gestern 14 Woche 37 Monat 231 Insgesamt 11768

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online